Keramikfehler: 6 gemeinsame Defektanalyse und Lösungen für das Rollenformen

1. Klebiger Kopf

Der Hauptgrund ist, dass die Plastizität des Schlamms zu stark oder zu viel Wasser ist; der niedrigere Druck ist zu langsam. Die Kippereck des Kopfes ist zu groß und es ist auch leicht, einen Rollschlamm zu verursachen.

Lösung:

(1) Reduzieren Sie die Plastizität oder das Wasser des Schlamms.

(2) Verwenden Sie feines Sandtuch, um die Kopfuhr und rau zu rollen.

(3) Reduzieren Sie den Neigungswinkel der Walze und reduzieren Sie die Geschwindigkeit der Walze und stellen Sie die Nocken ein.

(4) Wenn es sich um einen heißen Rollenkopf handelt, kann der Widerstandsdraht in der Walze angemessen eingestellt werden und die mittel -dichte Kante und die Ausdünnungsmethode können angeordnet werden.

2. Cracking the Körper

Dies liegt hauptsächlich daran, dass die Plastizität des Schlamm . Darüber hinaus ist die Trocknungstemperatur zu hoch und es ist leicht, den Körper zu knacken.

Lösung:

(1) Verbessern Sie die Plastizität des Schlamms oder verbessern Sie die Feuchtigkeit des Schlamms.

(2) Reduzieren Sie die Temperatur des Rollenkopfes angemessen.

(3) Passen Sie den Drehabstand der Walze ein, um die Mitte des leeren Körpers dicht zu gestalten.

(4) Verbesserung der Wasserabsorptionsleistung des Gipsmodells, steuern Sie das Wasser der Gipsform zwischen 5 und Mdash strikt; 10%.

3. Fischschwanz

Das Kurvendesign der Nockene ist hauptsächlich unangemessen, und die Geschwindigkeit, um den Körper aufzunehmen, ist zu schnell. Die Rollenhalterung, das Modell und das Modul des Formsitzes oder das lockere Lager können ebenfalls diesen Defekt verursachen.

Lösung:

(1) Passen Sie die CAM -Kurve angemessen an, um die Roller richtig vom Körper abzuheben.

(2) Der Rollkopfrahmen ist befestigt.

(3) Stellen Sie die Spindel- oder Rollengeschwindigkeit ein.

(4) Machen Sie eine Modulposition und Lager.

4. Messerblume

Hauptsächlich unebene Oberfläche der Nocken, Schimmelsitzlager, rollende Kopflager und Rollenhalterungen lose;

Lösung:

(1) Flach die Nockenoberfläche und wischen Sie das Licht ab.

(2) Fasten Sie die Walzen- und Rollenhalterung.

(3) Das Modell sollte mit dem Schimmelpilzsitz übereinstimmen, nicht zu locker. Verwenden Sie das Modell des Formsitzes nicht.

5. Die Unterseite des Bodens ist konvex

Es ist hauptsächlich unsachgemäßes Design der Walze und der Winkel ist nicht geeignet; Zum Beispiel ist die Mitte der Walze zu viel oder die Mitte des leeren Körpers zu viel oder das Schlammwasser ist zu niedrig.Es ist auch einfach, den Körper unter die Lust zu bestreiten.

Lösung:

(1) reparierte den spitzen Kegel des rollenden Kopfes ordnungsgemäß.

(2) Passen Sie den Abstand zwischen der Spitze der Rollenspitze und der Mitte des Körpers richtig ein oder stellen Sie die Geschwindigkeit der Rolle angemessen ein.

(3) Erhöhen Sie die Feuchtigkeit des Schlamms richtig.

6. Blütenboden

Hauptsächlich aufgrund der Trocknungszeit des Gips, zu trocken das Modell oder zu niedriges Wasser des Schlamms oder zu frühes Schlamm; schnell die Temperatur der Temperatur Die Mitte des Kopfes ist zu hoch und der Kontakt mit der Zähigkeit ist zu heftig, wenn der Kopf nach unten gedrückt wird.Neue Gipsformen verursachen wahrscheinlich solche Mängel.

Lösung:

(1) Kontrolle des Wassers und der Temperatur des Modells streng steuern.

(2) Es ist geeignet, die Feuchtigkeit des Schlamms zu erhöhen. Setzen Sie den Schlammkuchen nicht zu früh.

(3) Stellen Sie die Geschwindigkeit und den Druck der Geschwindigkeit und des Abwärtsdrucks richtig ein, und verringern Sie die Temperatur des mittleren Teils der Walze.

(4) Die Arbeitsfläche des neuen Gipsschimmeles muss entfernt werden.Wenn das Modell sehr trocken ist, müssen Sie ein Stifte verwenden, um das Wasser abzuwischen.