Wie man Osmanthus Tee macht (vier Methoden!)

Die Praxis von Osmanthus Tea 1. Ein Rohstoff für die Einweichenmethode: 12 Gramm Osmanthus, 6 Gramm Hawthorn, 3 Gramm Codonopsis und die richtige Menge an Gesteinszucker.
Methode: Geben Sie 300 ml Wasser in den Topf und kochen Sie sie 5 Minuten lang in Osmanthus, Hawthorn und Codonopsis, bis sie das Kochen kocht, und drehen Sie ihn dann in schwacher Hitze, um 30 Minuten lang weiterzukochen. Fügen Sie Steinzucker hinzu und mischen Sie sie nach dem Filterung gut.
2. Zwei Rohstoffe für die Einweichenmethode: 5 Gramm Osmanthus -Produkte (15 Gramm Frischprodukte), rechte Menge an Gesteinszucker oder Honig.
Methode: Legen Sie Osmanthus und Felszucker in die Tasse, brauen Sie es drei Minuten lang mit heißem kochendem Wasser und trinken Sie es nach dem Filtern.Wenn Sie Gesteinszucker durch Honig ersetzen, fügen Sie ihn zur Filtration hinzu und rühren Sie es um.
3. Drei Rohstoffe für Einweichenmethoden: Osmanthus, Rosen jeweils 3 Gramm.
Methode: Trinken nach dem Kochen von Wasser, 2 u0026 mdash; 3 mal am Tag.Es hat die Auswirkungen von Magen -Qi und warmer Magenkalt, geeignet für Magenkälte, Verdauungsstörungen und Brust -Enge.
4. Vier Rohstoffe zur Einweichenmethode: 3 Gramm Osmanthus, Chrysanthemen.
Methode: Spülen Sie Ihren Mund nach dem Kochen von Wasser, 2 u0026 mdash; 3 -mal täglich aus. Es hat die Wirkung von aromatischem und klarem Magen, der für Magenwärme und schlechter Atem geeignet ist.